Auslaufmodell Nur Die Bügel BH

Viele Hersteller bereinigen Ihr Programm, so auch Nur Die im Wäschebereich.

Jedes Jahr stellen alle Hersteller ihre Produktpaletten auf den Prüfstand. Dann wird entschieden, was weiter angeboten wird und was nicht. Bereits im letzten Herbst wurde entschieden, das BH Modell Nur Die 835051 Baumwoll Buegel BH nicht mehr weiter zu produzieren. Die Lagerbestände neigen sich nun dem Ende zu, sodass schon einige Varianten restlos vergriffen sind. Bitte beachten Sie: Wir versuchen diesen Artikel entsprechend zu disponieren, Sie sollten aber selber rechtzeitig prüfen, ob dieser Bügel BH Ihnen die perfekte Passform bietet und Ihr Lieblings-BH ist. Dann heißt es: rechtzeitig eindecken! Sonst müssen Sie bald auf die Suche nach einem passenden Nachfolge-Modell gehen!

Maria Hans – Style Telegramm Frühjahr 2009

Ist Bunt noch steigerungsfähig? Yes, it is! Je mehr Sonnenstrahlen erscheinen, desto mehr nehmen wir Farben in unserer Umgebung wahr und bekommen sogar Verlangen danach. In diesem Sinne, viel Freude beim Lesen, herzlichst, Maria Hans

NEW LOOKS

Schuhe sind das Accessoire überhaupt. Ballerinen, Loafer, Gladiatoren-Sandalen, Ankle-Peeptoes, Stiefel, Pumps mit Kork- und oder Keilabsätzen und dies alles in sämtlichen Farben, Materialien, Höhen, mit und ohne Strümpfe zu tragen. Was für eine Auswahl!

Seit 1931 findet man den Leoprint in der Mode und er läuft immer noch frei herum und ist nicht zu zähmen. Er kam alle zehn bis zwanzig Jahre zurück und nun ist er seit zehn Jahren nicht mehr wegzudenken. Besonders schön einzusetzen ist der Leoprint bei Accessoires wie Schuhen, Schals und Taschen – eine absolut zeitlose Investition.

Kleine Handtaschen in vielen Bonbonfarbtönen, aus verschiedenen Materialien und mit goldenen oder silbernen Gliederkettenhenkeln finden gerade reißenden Absatz. Sie weisen einem die Grenzen, wirklich nur das Nötigste am Abend mitzunehmen, und sind universell einsetzbar

INSIDE

Wieder hat ein Designer zu H&M gefunden. Ab dem 23. April 2009 hält Matthew Williamson mit London-Style-Fashion in dem schwedischen Modehaus Einzug. Es sind mehrere limitierte Kollektionen geplant. Freuen Sie sich darauf, denn es wird bunt. Matthew Williamson war Kreativdirektor für das Modehaus Emilio Pucci, das für Muster und Farbigkeit bekannt ist.

Vor 60 Jahren fanden drei Streifen den Weg auf das Sportbekleidungsparkett. Adi Dassler gründete seiner Zeit Adidas. Heute ist Adidas ein Kultlabel. Sie finden die drei Streifen ebenfalls auf den roten Teppichen dieser Welt – bei Musikern, Künstlern und Fashion-Profis. „60 Years of Soles and Stripes“ – das rockt.

BEAUTY-QUICKIES
Machen Sie mal blau. Lidschatten in Ozeanfarben sind das Highlight des Frühlings. Von hell bis dunkelblau ist alles erlaubt. Die Wimpern schön getuscht, etwas Blush auf die Wangen, einen dezenten Lippenstift und Sie strahlen mit der Sonne um die Wette.