5 Gründe für Strumpfhosen im Sommer

Farbenfrohe und heitere Kombination: Leggings oder Strumpfhosen im Sommer

Farbenfrohe und heitere Kombination: Leggings oder Strumpfhosen zusammen mit Sommerkleidern und Röcken

Mit den ersten Sonnenstrahlen und den ersten Staus in Richtung Nord- und Ostsee werden auch die bestrumpften Beine mit einem Mal weniger. Die Menschen genießen das Wetter und die letzte Feinstrumpfhose weicht dem komplett nackten Bein. Strumpfhosen im Sommer sind zu warm, zu unbequem und schon gar nicht attraktiv – so eine weit verbreitete Meinung. Endlich Zeit also, diese Vorurteile mit 5 Argumenten zu entkräften. 5 Gründe, warum Sie auch im Sommer zur Strumpfhose greifen sollten…

Der Sommer bringt Vieles mit sich: Badewetter, Eis in gigantischen Mengen (zumindest, wenn ich für mich sprechen darf), den Geruch von frisch gegrilltem Fleisch und natürlich endlich wieder kurze und leichte Mode.

Mal ehrlich, wer genießt nicht den Anblick schöner Damen in Sommerkleidern und Röcken, oder gesund gebräunter und durchtrainierter Männerarme- und Beine, sofern diese nicht unter weißen, ausgeleierten Achselshirts hervorschauen?

Genau, niemand. Sogar die Mücken lieben es.

Als Strumpfexperten stellt sich uns deswegen jeden Sommer wieder dieselbe Frage:

“Wieso merkt eigentlich keiner, dass Sommerkleider mit einer eleganten Strumpfhose viel edler aussehen?”

5 Gründe für Strumpfhosen im Sommer – Von Optik bis Hygiene

Es gibt sie in unzähligen Farben, Schnitten und Mustern – Sommerliche Leggings & Strumpfhosen im HOSIERIA Online-Shop.

Der erste Grund für Strumpfhosen (und natürlich auch andere ausgefallene Beinmode) im Sommer ist also Folgender:

Grund 1 – Einfach gut aussehen

Viele dürften es aber aus eigener Erfahrung kennen: Man ist nicht immer zufrieden mit seinen eigenen Beinen und dem eigenen Hautbild, sofern man nicht mehr in den frühen 20ern ist. Leichte Unebenheiten oder fleckige Haut zum Beispiel können einem die Freude am sommerlichen Schaulaufen schnell vermiesen.

Hier hilft einzig und alleine die leichte Feinstrumpfhose zwischen 5-10den.

Diese Begleiter für Ihre Beine sind nahezu unsichtbar und legen sich wie ein hauchdünner Schutzfilm über Ihre Beine. Dabei kaschieren Sie eben jene Unebenheiten und Unregelmäßigkeiten des Hautbilds, während sie sogar leicht kühlend wirken.

Tipp: Eine Strumpfhose in matter Optik lässt Ihre Beine zusätzlich schlanker wirken, glänzende Strumpfhosen hingegen kräftiger. 

 Produktempfehlungen: 

Die Kunert Beauty 7 - unsichtbares Make-Up für die Beine

Die Kunert Beauty 7 – unsichtbares Make-Up für die Beine

Strumpfhose im Hosieria Online-Shop bestellenNUR 9,50 €

Ultratransparent und seidenmatt, mit feinem Make-Up Effekt für Beine im attraktivem Sommer-Look.

Ultratransparent und seidenmatt, mit feinem Make-Up Effekt für Beine im attraktivem Sommer-Look.

Strumpfhose im Hosieria Online-Shop bestellen

NUR 12,50 €

Die umfangreiche Farbpalette ermöglicht eine passende Auswahl für jeden Hauttyp.  Größe Maxi mit Komfortzwickel.

Die umfangreiche Farbpalette ermöglicht eine passende Auswahl für jeden Hauttyp.
Größe Maxi mit Komfortzwickel.

Strumpfhose im Hosieria Online-Shop bestellen

NUR 9,- €

Grund 2 – Offene Schuhe und High-Heels

Nein, hier gibt es jetzt keinen Ratgeber für die perfekten Sommerschuhe. Das haben bereits 527 andere Mode-Blogs für uns übernommen.

Es steht aber außer Frage, dass zu einem eleganten Sommeroutfit auch offene Schuhe gehören. Und wir meinen damit nicht die Plastik-Sandaletten in Kombination mit weißen Feinripphemden.

Aber was tun Sie, wenn Sie sowohl eine ultra-feine Strumpfhose zur kosmetischen Aufwertung Ihres Outfits tragen möchten, als auch offene Schuhe zu Kleid oder Rock?

Ganz einfach: Sie entscheiden sich für eine unserer Toeless Strumpfhosen ohne Fußspitze.

Diese ermöglichen es, auch bei sommerlicher Fußgarderobe, nicht auf die Sommerstrumpfhose verzichten zu müssen. 

Produktempfehlungen:

Hauchzarte und ultratransparente Sommerstrumpfhose in feinmaschiger Seidenmatt-Optik. Ohne Fusspitze (toeless).

Hauchzarte und ultratransparente Sommerstrumpfhose in feinmaschiger Seidenmatt-Optik. Ohne Fusspitze (toeless).

Strumpfhose im Hosieria Online-Shop bestellen

NUR 11,90 €

Eine wunderbar feinmachige Sommerstrumpfhose mit Schlaufe am großen Zeh für einen noch besseren Sitz in den High-Heels. Fast unsichtbar perfektioniert diese Strumpfhose den natürlichen Sommerteint Ihrer Beine.

Eine wunderbar feinmachige Sommerstrumpfhose mit Schlaufe am großen Zeh für einen noch besseren Sitz in den High-Heels. Fast unsichtbar perfektioniert diese Strumpfhose den natürlichen Sommerteint Ihrer Beine.

Strumpfhose im Hosieria Online-Shop bestellen

NUR 4,90 € Auch als Halterlose erhältlich

Grund 3 – Adé Schweiss und Scheuern, Hallo Sommerkleid! 

Schweissnasse Haut reibt bei jedem Schritt aneinander, beim Hinsetzen und Aufstehen im Café bleibt man beinahe an der Sitzgarnitur kleben. Und so schön Ihr Lieblingscafé auch sein mag – Sie möchten sicher nicht für ewig dort kleben bleiben.

Das Endergebnis sind wundgescheuerte Oberschenkel und ein unangenehmes Gefühl den ganzen Tag über.

Sie können selbst entscheiden, ob Sie den ganzen Sommer über zur Hose greifen, oder aber zu unserer großen Auswahl an Feinstrumpfhosen, um diesem Problem zu begegnen, denn diese verhindern sowohl das klebrige Gefühl beim Sitzen und Aufstehen, als auch das Aneinanderscheuern der Oberschenkel.

Und wenn Sie kein unangenehmes Gefühl mehr begleitet, können Sie den Sommer endlich voll genießen.

Kleiner Tipp: Feinstrumpfhosen sind weit günstiger und natürlich auch sommerlicher als Hosen ;) 

Grund 4 – Der Fresh-Up Effekt

Strumpfhosen mit Silberionen sind ein Sommerhit. Bei jedem Schritt sorgen diese für einen kühlenden Effekt und neutralisieren zusätzlich unangenehme Gerüche, zum Beispiel Schweissgeruch. Laut mehrerer Kundenmeinungen und Berichten funktioniert das mittlerweile sogar richtig gut, sowohl die Geruchsneutralisation, als auch der Fresh-up Effekt.

Die verwendete Faser neutralisiert Gerüche und trägt sich angenehm leicht, ohne einzuengen.

Die verwendete Faser neutralisiert Gerüche und trägt sich angenehm leicht, ohne einzuengen.

Strumpfhose im Hosieria Online-Shop bestellen

NUR 10,- €

Grund 5 – Liebe zur Beinmode

Der Sommer ist die Zeit der Liebe – auch der Liebe zur Mode. Designer agieren farbenfroh und verspielt.

Diesen Sommer zählen vor allem naturbelassene, matte Farbtöne zu den Top-Trends. Auch mit Blumenmuster und Animalprints kann man dieses Jahr eigentlich nichts falsch machen.

Auch interessant: Farbtrends 2015

                            Halterlose im Büro? Perfekte Business-Lösungen im Somme

Mit einer Kombination aus langem Shirt und Ton in Ton Leggings kann man das Bein beispielsweise optisch verlängern. Unsichtbare Feinstrumpfhosen im Nude-Look verleihen Ihnen einen sommerlichen, gesunden Teint und ergänzen Kleider und Röcke perfekt.

Matte Farbtöne in großer Auswahl wirken beruhigend und erinnern uns daran, gelegentlich der Technik den Rücken zu kehren und uns unserem Ruhepol und der Natur zuzuwenden.

Leggings in vielen sommerlichen Farben

Strumpfhosen mit Blumenprints für den Sommer

Leggings von GIULIA im Hosieria Online-Shop

Fazit: 

Auch im Sommer sind Strumpfhosen ausgezeichnete Begleiter für Sie und Ihre Beine – wenn man auf ein paar Details achtet.

  • Ton-in-Ton Kombinationen mit langem Oberteil und Leggings oder farbiger Strumpfhose verlängern die Beine optisch

Wir hoffen, dass unsere Tipps Sie bei der Wahl Ihrer perfekten Sommerstrumpfhose bereits unterstützen konnten – und natürlich, dass Sie sich für uns entscheiden.

11 thoughts on “5 Gründe für Strumpfhosen im Sommer

  1. Sehr gut beschriebene Gründe für die Sommerstrumpfhosen!
    Nur schade, dass man als Mann nicht wirklich die Gelegenheit hat, diese auch zu tragen. Super natürlich, dass es grundsätzlich für Herren Feinstrumpfhosensortimente gibt, aber die dazu passende Mode ist halt offiziell immer noch den Frauen vorbehalten. – Welch gigantische Umsatzsteigerungen wären da möglich, wenn die Mode Entsprechendes auch den Herren zugestehen und anbieten würde. – Sicher: Auf den Modeschauen gibt es immer wieder hervorragende Vorstöße in die richtige Richtung.. Leider eben allerdings nur dort!. – So bleibt man immer wieder eben ein Mann in Frauenkleidern oder ein Transvestit. – Dann sind aber bitte schön alle Frauen schon seit einigen Jahrzehnten konsequente Transvestiten…!
    Mein Appell an die Modemacher und Verkäufer: In diesem Sinne für die Männer was bewegen, und die Konjunktur geht endlich wieder wirklich aufwärts!!! Usw, usw…
    Beste Grüße
    Martin Pillwein

    • Hallo Martin,

      du musst unbedingt die NurDie 10den Sommerleicht probieren… denn die “gehen” auch bei Shorts. Kaum zu sehen und dennoch geben sie dem Bein den entscheidenden Touch…. Und das Feeling… einfach SUPER, denn DU weißt was du trägst und kaum einer sieht es direkt.Dein Bein (muss natürlich rasiert sein) erscheint makellos und feminin! Und wenn es doch einmal jemand erkennt…. was soll’s, das Feeling, eine Feinstrumpfhose zu tragen, ist es das wert!

  2. Hallo Martin,
    Du hast ja leider so recht. Ich trage täglich Stützstrumpfhosen, diese verleiht meinem Bein ganz nebenbei eine so schöne Optik. Leider muss ich diese dann bei diesem schönen Wetter unter einer Hose verstecken, weil unsere Mode noch nicht so weit ist.
    Zum Glück kann Mann ja auch mal eine matte FSH zur Shorts tragen, fällt ja zum Glück nicht so auf.
    Appell an die Hersteller tut etwas für den Mann.

    Grüße Jens

    • Moin Leute, moin Jens
      Zitat: Leider muss ich diese dann bei diesem schönen Wetter unter einer Hose verstecken, weil unsere Mode noch nicht so weit ist.
      Bitte, WER zwingt Dich, Deine Beine mit Stützstrumpfen bei so schönem Wetter unter einer langen Hose zu verstecken? Damit gibst Du den Modefuzzis jede Menge Macht über Dich! Hast Du das nötig?
      Ich schreibe als Betroffener, der seit ca. 1 Woche einen Kompressionsstrumpf tragen muß. Und ich habe gesagt, das sollen alle sehen. Ich werde ihn nicht verstecken! Und hellbraun-fleischfarben geht gar nicht. Bunt muß es sein. Und weil ich beruflich mit der Farbe Magenta zu tun habe, leuchten meine Kompressionsstrümpfe in einem schönen kräftigen Magenta. Ein Bein Magenta, das andere nackicht. Sieht lustig aus. Und dazu einen schwarzen Kilt, oder kurze Hosen. Es ist mir sch….egal, was die Leute denken. Die meisten sehen an mir vorbei und wenn einer zu sehr daraufstarrt, dann rede ich mit ihm, warum ich den Strumpf tragen muß.
      Dann erinnere ich mich an so manche Fahrradkuriere, die tragen unter einer kurzen Hose schwarze blickdichte Leggings(?), oder Strumpfhosen(?)
      Ich könnte mir auch leuchtend grüne, blaue, oder gelbe Kompressionsstrümpfe vorstellen. Gerade dann im Kontrast zu schwarz ist das total witzig.
      Provoziere Deine Umwelt doch mal! Und einröhrige Beinkleidung für einen Mann ist sooooooo total bequem!!!!
      Nur Mut! Bist doch ein Mann! Was Frauen können, können wir schon lange!
      Wolfgang

  3. Sehr schöner Artikel, der es auf den Punkt bringt. Allerdings sind sich viele Frauen über die Vorzüge der Sommerstrumpfhose wohl nicht im Klaren. Wenn es nicht gerade über 30° heiß ist, ist für mich eine Sommerstrumpfhose die perfekte Ergänzung zur Shorts.

  4. Pingback: Trockene Fuesse an heißen Tagen | HOSIERIA Strumpfblog – Alles über Nylons und Strumpfhosen

  5. Schöner Artikel, dem man zustimmen kann. Ich trage fast immer strumpfhosen zu Shorts, egal ob im Sommer oder im Winter. Es gibt einfach nichts besseres für die Beine, die allerdings gepflegt und gestylt sein müssen, sonst macht es keinen Spaß

  6. warum sollte man bei Shorts keine Feinstrumpfhosen tragen dürfen? Es müssen ja nicht unbedingt farbige, gemusterte oder scharze sein.
    Die NurDie 10den Sommerleicht Feinstrumpfhose ist hier gerade für den Mann das passende: Sie fällt kaum auf, gibt dem Bein (natürlich rasiert) dennoch einen femininen Touch und das prickelden Feeling ist unvergleichlich. Damit kann “man” auch im Sommer unter die Leute ohne besonders aufzufallen. Und falls es doch einmal jemand erlennt, was man trägt…. was soll’s… das feminine Feeling ist es das auf jeden Fall wert!

  7. Endlich, endlich, endlich! Die Vorzüge der Strumpfhose im Sommer sind erkannt.
    Ich bin schon “länger jung” und trage immer Strumpfhosen im Sommer, obwohl es früher noch nicht diese Qualität gab und ich manchmal belächelt wurde. Es ist viel angenehmer, auch bei warmen Temperaturen, man klebt nicht, wie oben erwähnt am Plastikstuhl an und nackte Füße mit Pflaster beklebt in schicken Sandalen sind wohl auch nicht das Wahre!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>