Ja, ich will – Strümpfe zur Hochzeit

Blaues Strumpfband für Brautstrümpfe neben Eheringen

Traditionelles Blaues Brautstrumpfband. Diese Tradition geht auf das Viktorianische Zeitalter zurück

Der schönste Tag des Lebens steht kurz bevor. Das Brautkleid sitzt, die perfekten Schuhe sind gefunden. Aber was zieht Frau drunter? Gerade im Frühling und im Sommer suchen Viele nach der optimalen Lösung für Füße & Beine, die sie nicht ins Schwitzen bringt. Ob Halterlose oder Strumpfhose und was eine Braut für den perfekten Auftritt der Beine am schönsten Tag des Lebens beachten sollte, verraten wir Euch in unserem Blog.

Eine Hochzeit ist einer der wichtigsten Momente des Lebens. Priorität Nr. 1 lautet deshalb stets “Fühle Dich wohl.” Denn einschneidende Strümpfe, Schnürmale an Bauch und Hüfte oder Schwitzen im Hochsommer, machen jeden eleganten Auftritt zunichte.

Es ist vollkommen okay, bei 30 Grad im Schatten keine Strumpfhose zum häufig eh schon recht üppigen Brautkleid anziehen zu wollen. Zwar gehört es traditionell zu einem eleganten Auftritt, als Frau nicht unbestrumpft zu festlichen Anlässen zu erscheinen. Vor allem dann nicht, wenn es die eigene Hochzeit ist.

Doch nur eine gelungene Kombination zwischen Wohlfühlen, Tradition und eigenem Stil, macht eine stilsichere und selbstbewusste Braut aus. Und ohne diese kommt kein Hochzeitsoutfit gut an.

Ein “Ja, ich will” zu Strümpfen! 5 Tipps für stilsichere Bräute

 1. Halterlose, Strumpfhose oder Strapse?

Was soll sie nur anziehen?

Was soll sie nur anziehen?

Das hängt natürlich von den individuellen Vorlieben ab. Schließlich ist es auch ein besonderer Tag, an dem man mit dem eigenen Outfit überraschen möchte. Außerdem sollte man bedenken, dass es nicht nur der schönste, sondern auch einer der längsten und anstrengendsten Tage des Lebens ist – vor allem für die Beine. Egal, für welche Strumpfvariante Frau sich also entscheidet: Tragegefühl und Passform sollten bereits ein paar Tage vor der Hochzeit erprobt werden.

Am besten trägt man die Strümpfe für ein paar Stunden. Denn kaum Etwas ist schlimmer, als rutschende oder zwackende Strümpfe auf dem Weg zum Traualtar. Aus diesem Grund empfiehlt es sich außerdem, immer ein, oder zwei Paar Ersatzstrümpfe dabei zu haben und verschiedene Größen im Vorfeld zu testen, damit es am schönsten Tag keine unschönen Überraschungen gibt.

Halterlose verleihen dem Bein eine besonders schöne Form, lassen gerade an warmen Tagen genug Luft zum Atmen, so wie Bewegungsfreiheit und machen natürlich nicht nur am Tag, sondern auch in der Nacht Eures Lebens, ordentlich was her. Außerdem garantieren sie Bäuche und Hüften ohne Abdrücke und Schnürmale. Deswegen zählen Halterlose Strümpfe wohl auch zu den Klassikern der Brautmode. Zu beachten ist allerdings, dass das Tragegefühl beim ersten Mal gewöhnungsbedürftig und nicht mit einer Strumpfhose zu vergleichen ist. In einigen Situationen, zum Beispiel für kleine Bräute, sind die Vorteile von Halterlosen gegenüber Nylons oder Strumpfhosen nicht von der Hand zu weisen.

Die Lunelle 8 von Falke

Hauchzarter Luxus für Ihre Beine: Falke Lunelle ist mit nur 8-Den ultra-transparent und verleiht Ihren Beinen dank seiner zarten Textur einen eleganten Perlenschimmer.

Falke Lunelle 8 jetzt bei HOSIERIA bestellen

FÜR NUR 24,- €

Strapsstrümpfe sorgen dank dazugehörigem Strumpfgürtel, natürlich neben dem Partner oder der Partnerin, für den sichersten Halt auf dem Weg zum Altar. Auch dürfte der zukünftige Ehepartner sich über diese Überraschung, die sich besonders bei langen Hochzeitskleidern eignet, freuen. Das Anziehen und Befestigen echter Nylons sollte allerdings, genau wie das Tragegefühl bei halterlosen Strümpfen, im Vorfeld geübt werden, damit die Überraschung für den Liebsten perfekt wird.

Nicht nur am Hochzeitstag ein idealer Strumpf, um perfekt auszusehen. Der Cette Bali ist elegant und raffiniert dank des romantisch eleganten Abschlussbundes aus echter Spitze.

Nicht nur am Hochzeitstag ein idealer Strumpf, um perfekt auszusehen. Der Cette Bali ist elegant und raffiniert dank des romantisch eleganten Abschlussbundes aus echter Spitze.

Falke Lunelle 8 jetzt bei HOSIERIA bestellen

FÜR NUR 22,- €

Auch die klassische Strumpfhose bis max. 15den, eignet sich vor allem für kurze Hochzeitskleider. Man sollte aber stets bedenken, dass es mit der klassischen Strumpfhose zur Hochzeitssaison auch am wärmsten wird und sie, falsch gewählt, unangenehme Schnürmale hinterlassen kann. Auch der Gang zur Toilette nimmt mit dieser Wahl Etwas mehr Zeit in Anspruch.

Gerade für warme Tage gibt es aber auch Halterlose und Strumpfhosen ohne Fußspitze, wie beispielsweise die Shelina 12 Halterlosen von Falke oder die dazugehörige Strumpfhose der Shelina 12 Serie. So kann die Braut auch im Hochsommer elegante Sandaletten zum Kleid tragen, ohne dass die Strumpfhose stört, oder unangenehm hervorblitzt.

Die Satin Look 20 von Kunert ist eine Strumpfhose, für alle, die es elegant mögen. Die luxuriöse 20den-Glanzoptik zaubert einen gepflegten Look.

Die Satin Look 20 von Kunert ist eine Strumpfhose, für alle, die es elegant mögen. Die luxuriöse 20den-Glanzoptik zaubert einen gepflegten Look.

Kunert Satin Look 20 jetzt bei HOSIERIA bestellen

FÜR NUR 9,- €

2. Nicht im Ton vergreifen

Dass die Strümpfe vor allem auf das Hochzeitskleid abgestimmt werden sollten, ist gar keine Frage. Klassisch bedeutet das:

  • Weisse Strümpfe zu weissem Kleid
  • Champagnerfarbene Strümpfe zum champagnerfarbenen Kleid

Allerdings verlieren diese Kombinationen ihre Wirkung völlig beim Entkleiden in der Hochzeitsnacht. Hat alles dieselbe Farbe, wirkt nichts mehr. Deshalb sollte man am besten leicht glänzende Hauttöne wählen und diese mit farblichen Akzenten kombinieren, die natürlich nur der oder die Auserwähle zu sehen bekommt.Denn diese passen optimal zu jedem Strumpfband, zu sexy Wäsche und auch zu offenen Schuhen, gerade in der Variante ohne Fußspitze. Außerdem kaschiert der Nude-Look Unreinheiten und verleihen den Beinen einen gesunden, sommerlichen Teint. Bis 15den bleiben die meisten Modelle dabei nahezu unsichtbar, bis in der Nacht das Strumpfband und der Spitzenabschluss seine Wirkung entfalten.

Kleiner Tipp: Am besten orientiert man sich bei der Wahl des richtigen Hauttons an der eigenen Hand, nicht am Bein.

3. Was tun, wenn’s rutscht?

Für dieses Problem gibt es jede Menge Ursachen, aber auch jede Menge Hilfsmittel. Die bekannteste dürfte das klassische Strumpfband sein, das traditionell zum Hochzeitsoutfit gehört. Dabei ist es übrigens egal, ob am linken oder am rechten Bein. Halt spendet es auf jeden Fall. Aber leider nur an einem Bein.

Häufig rutschen Halterlose, weil das Silikonband keinen Halt mehr gibt, meistens auf Grund von falscher Pflege. Deshalb:

  • Halterlose nicht mit zu starkem Waschmittel waschen, denn dieses greift das Silikonband an und der Halterlose wird haltlos
  • Halterlose nicht über der Heizung oder im Trockner trocknen, sondern nur an der Luft. Sonst wird das Silikonband spröde

Ein weit verbreiteter Fehler ist es auch, die Beine vor dem Anziehen der Strümpfe mit Bodylotions und Cremes zu behandeln. Die fettige Schicht auf der Haut verhindert ein Haften der Silikonbänder. Genauso ist es mit öligen Duschgels oder, wenn man sich nach dem Duschen nicht erst gründlich abtrocknet, sondern gleich die Strümpfe überstreift.

4. Gute Qualität

Aus dem Mund eines Strumpfhändlers klingt das natürlich etwas eigennützig, aber gerade für den speziellen Anlass einer Hochzeit sollte viel Wert auf Qualität gelegt werden – nicht nur, damit die Strümpfe den ganzen langen Tag gut überstehen, sondern auch niemals rutschen.

Denn die Haftkraft der Strümpfe ist auch eine Preisfrage. Zwar gibt es auch im unteren Preissegment Halterlose, die Halt bieten, jedoch verlieren sie diesen auch schnellert, als die Modelle namhafter Hersteller. Sehr günstige Strümpfe sind meistens mit nur einem Haftband ausgestattet. Teure Strümpfe haben oft zwei oder mehr Silikonbänder, was für zusätzlichen Halt sorgt.

Ein sehr breiter Spitzenabsatz mit entsprechenden Gummistreifen hält zusätzlich besser als ein schmaler Rand und vermittelt oft ein sichereres Tragegefühl.

5. Diese Tipps haben sich bereits bewährt

Tipp No. 5 ist eigentlich eher eine Zusammenfassung von Produkten, die unsere Kunden bis jetzt auf Hochzeiten getragen haben und mit denen sie rundum zufrieden waren. Wenn ihr also noch auf der Suche nach passenden Beinkleidern für Euren großen Tag seid, haben wir hier eine Sammlung der Bestseller während der Hochzeitssaison für Euch.

Die große Farbauswahl bietet die richtige Nuance für jeden Anlass. Abschlussband (8cm): 89% Polyamid, 11% Elastan

Die große Farbauswahl bietet die richtige Nuance für jeden Anlass. Abschlussband (8cm): 89% Polyamid, 11% Elastan

Falke Lunelle 8 jetzt bei HOSIERIA bestellen

FÜR NUR 24,- €

Der "Satin Look 15" halterlose Strumpf verleiht Beinen einen edlen und brilliante glänzenden Look. Der ca. 14 cm breite und schimmernde Spitzenabschluss ist von besonders attraktivem Reiz.

Der “Satin Look 15″ halterlose Strumpf verleiht Beinen einen edlen und brilliante glänzenden Look. Der ca. 14 cm breite und schimmernde Spitzenabschluss ist von besonders attraktivem Reiz.

Halterlose Kunert Satin Look 15 Jetzt bestellen

FÜR NUR 14,- €

Der "Temptation" Halterlose überzeugt durch seine feinmaschige und ebenmäßige Transparenz im warmen cashmere Hautton. Der ca. 8 cm breite dekorative Spitzenabschluss sorgt sicheren Halt und bezaubernd femininem Charme.

Der “Temptation” Halterlose überzeugt durch seine feinmaschige und ebenmäßige Transparenz im warmen cashmere Hautton. Der ca. 8 cm breite dekorative Spitzenabschluss sorgt sicheren Halt und bezaubernd femininem Charme.

Cette Bali Straps-Strumpf jetzt bei HOSIERIA bestellen

FÜR NUR 22,- €

 Die Aussparung der Spitze, mit separatem Steg für den großen Zeh, lässt die Zehen frei, sodass sich Peeptoes und elegante Sandaletten perfekt mit diesen halterlosen Strümpfen tragen lassen.

Die Aussparung der Spitze, mit separatem Steg für den großen Zeh, lässt die Zehen frei, sodass sich Peeptoes und elegante Sandaletten perfekt mit diesen halterlosen Strümpfen tragen lassen.

FÜR NUR 15,- €

Falke Shelina 12 bei Nylons und Strumpfhosen Shop online bestellen

Mit hauchzarten 12den ist der Falke Shelina der optimale halterlose Strumpf (nicht nur) für die Sommerzeit: Wie unsichtbar schmiegt er sich ans Bein und verleiht dabei einen natürlich wirkenden Glanz.

Mit hauchzarten 12den ist der Falke Shelina der optimale halterlose Strumpf (nicht nur) für die Sommerzeit: Wie unsichtbar schmiegt er sich ans Bein und verleiht dabei einen natürlich wirkenden Glanz.

Falke Shelina 12 bei Nylons und Strumpfhosen Shop online bestellen

FÜR NUR 15,- €

Fazit:

  1. Strümpfe auf jeden Fall vor der Hochzeit mehrere Stunden tragen und das Anziehen üben
  2. Immer ein Ersatzpaar dabei haben
  3. Ein breiter Spitzenabschluss bietet besseren Halt
  4. Auf Qualität setzen – man investiert nicht in Strümpfe sondern in den schönsten Tag des Lebens
  5. Bei Sandaletten immer Strümpfe ohne Fußspitze wählen

So ist die Braut an ihrem Tag in Gedanken nicht bei rutschenden Strümpfen, sondern bei ihrem Ehepartner oder Partnerin.

Weitere hochwertige und elegante Brautstrümpfe findet ihr im HOSIERIA Online-Shop.

Nächste Woche: Was trägt man als Hochzeitsgast? 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>