Socken zum Joggen oder: Warum sich gute Laufsocken lohnen…

Am besten lässt sich so ein Gefühl mit entspannten Füssen genießen - und trockenen.

Am besten lässt sich so ein Gefühl mit entspannten & trockenen Füssen genießen…

Wie jeden Sommer ist das Ziel schon lange anvisiert: Die Kilos sollen purzeln! Und nach den ersten Blasen und dem Treppensteigen am Tag nach dem Lauf im Park, ist Dir eines klar geworden: Ohne die richtige Sportbekleidung wird das nichts. Warum Laufsocken sich wirklich lohnen…und worauf man beim Kauf achten sollte.

Außen hui, innen Pfui! Dieser Satz trifft auch viele Läufer zu, ohne, dass sie sich das wirklich aktiv verdient hätten. Denn während die meisten Läufer alle Energie, alles Geld und jegliche Expertise in die Auswahl des richtigen Laufschuhs investieren, die Visitenkarte des Läufers, bleibt der Innenausbau des Schuhs meist auf der Strecke.

Nun stelle Dir einmal vor, Du hättest Dir einen Ferrari gekauft. Einen in Rot, der Motor schnurrt und nur noch die Reifen fehlen. Welche Reifen ziehst du rauf? Genau, bestimmt NICHT die günstigen “Buy 4 get 1 free”-Reifen.

“Denn Ihre Reifen sind der einzige Teil des Sicherheitssystems Ihres Autos, welcher wirklich die Straße berührt”

– Aktueller Michelin Werbespot

Selbiges gilt auch für  Deine Füße, die bei den meisten sommerlich-sportlichen Aktivitäten deinen gesamten Körper über den brennenden Asphalt und durch die Hitze tragen. Und ja, natürlich solltest Du deinen eigenen Körper stets mit nichts, außer mit einem roten Ferrari vergleichen ;)

Gerade Anfängern ist es häufig egal, was sie an den Sohlen haben. Ein Fehler, wie Lauftrainer Piet Könnicke dem Lauf & Wander-Magazin Achim Achilles in einem Bericht sagt: “Für ein gutes Laufgefühl gehören ordentliche Socken auf jeden Fall dazu.” 

Unser Sportsocken Sortiment

Unser Sportsocken Sortiment

 Grund 1 – Blasen an den Füßen

Die Vögel zwitschern, der Schweiß tropft und Du fühlst dich bereits mehrere Kilo leichter. Dein Blick schweift über die Rapsfelder und plötzlich: Ein stechender Schmerz. Ein Blick in die Schuhe verrät schnell den Übeltäter: Eine Blase am Fuß.

Häufigste Ursache von Blasen sind schlecht passende Laufsocken, die Falten werfen und Rutschen. Deshalb gilt die Faustregel: Im Zweifelsfall den Schuh etwas größer, die Socke etwas kleiner wählen.

Am wichtigsten ist es, dass die Passform für einen festen und sicheren Halt am Fuß sorgt, während Sportsocken mit einem hohen Anteil an dehnbaren Materialien wie Elasthan, Lycra oder Spandex sich dem Fuß besonders gut anpassen. Allerdings speichern diese Materialien auch sehr viel Feuchtigkeit, was die Füße schnell ins Schwitzen bringt.

Am besten ist eine 50/50 Mischung aus Kunst -und Naturfaser. Auch ein Materialmix bis 70 Naturfaser/30 Kunstfaser ist empfehlenswert.

Fazit: Wähle Deine Laufsocke zur Sicherheit am besten eine Nummer kleiner, achte auf ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Kunstfaser und Baumwolle und auf das Bündchen am Beinabschluss – ist es zu eng, stört es die Blutzirkulation. Ist es zu weit, rutscht die Socke. Die Socke sollte atmungsaktiv sein und den Schweiss speichern können. Außerdem verhindern doppellagige Socken, dass der Fuß auf der Socke reibt, sondern die zwei Lagen gegeneinander reiben – eine Blasenbildung wird verhindert.

Tipp: Diese Socken speichern Feuchtigkeit besonders gut und garantieren einen trockenen Fuß – auch bei hoher Belastung . Mehr über diese Socken lesen…

Feuchtigkeitsregulierend und atmungsaktiv dank patentierter, luftdurchlässiger Klimasohle. Von perfekter druckfreier Passform durch gummifreien Piquée-Bund.

Feuchtigkeitsregulierend und atmungsaktiv dank patentierter, luftdurchlässiger Klimasohle. Von perfekter druckfreier Passform durch gummifreien Piquée-Bund.

Hudson Relax Cotton Dry Herrensocken im Hosieria Online-Shop kaufen

FÜR NUR 9,- €

Grund 2 – Achtung, bissig: Der Lauf über die Wiese

Kurz geschnittene Laufsocken sind bei warmen Temperaturen sehr angenehm zu tragen, keine Frage. Bei einem Lauf über Stock & Stein durch die heimischen Felder oder über saftig-grüne Wiesen empfehlen wir aber, zu etwas längeren Schnitten zu greifen, zum Beispiel zu den hochwertigen Kniestrümpfen aus dem HOSIERIA Online-Shop.

Der ideale Stützkniestrumpf für mehr Energie, Ausdauer und erhöhte Leistungsfähigkeit beim Sport: die hohe Stützkraft der Klasse 4 erhöht die Blutzirkulation und die Sauerstoffversorgung.

Der ideale Stützkniestrumpf für mehr Energie, Ausdauer und erhöhte Leistungsfähigkeit beim Sport: die hohe Stützkraft der Klasse 4 erhöht die Blutzirkulation und die Sauerstoffversorgung.

Compressana Sport Competition Stützkniestrümpfe im Hosieria Online-ShopJETZT FÜR 29,- €

Grund 3 – Polsterung für Fuß & Haut

Sportsocken haben zwei stützende Zonen: Die Beinabschlüsse und die Mittelfußstütze. Die Polsterung hat eine dämpfende, eine isolierende und eine Blasen verhindernde Funktion.

Das Bündchen am Beinabschluss darf nicht zu schmal sein, sonst schneidet es ein und behindert die Blutzirkulation. Zudem sollte es nach Möglichkeit gedoppelt und dehnfähig sein. Am Mittelfuß zwischen Ballen und Ferse sitzt die Mittelfußstütze, als zweiter elastischer Bereich, der verhindert, dass sich die Socke verdreht und somit die Ballenpolsterung verrutscht.

Anatomich geplüschte Sohlen sorgen zusätzlich für den optimalen Komfort.

Eine gute Polsterung kann eine Socke doppelt so dick machen. Sie geht vorne bis über die Zehenkappe und an der Ferse bis in den Achillessehnenbereich. Deshalb benötigt eine neue, dick gepolsterte Sportsocke einen bis zu einer halben Nummer größeren Schuh.

Stark beanspruchte Stellen wie Ballen und Ferse sollten mit einer robusteren Faser (z.B. Polyamid) in den Schlingen verstärkt sein. Meistens wird dies auf der Verpackung beschrieben. Ein guter Indikator sind mehrere unterschiedliche Materialien.

Der feine Elastanfaden garantiet eine perfekte Passform. Die anatomisch geformten Plüschpolster reichen von der Ferse bis über die Zehen. Die eingestrickte Größe, die druckfreie, handgekettelte Spitze und der fußgerechte rechte und linke Zehenverlauf runden einen rundum perfekten Wanderstrumpf ab.

Der feine Elastanfaden garantiet eine perfekte Passform. Die anatomisch geformten Plüschpolster reichen von der Ferse bis über die Zehen. Die eingestrickte Größe, die druckfreie, handgekettelte Spitze und der fußgerechte rechte und linke Zehenverlauf runden einen rundum perfekten Wanderstrumpf ab.

Falke Sportsocken zum Joggen im Hosieria Online-Shop

SCHON AB 12,- €

Grund 4 – Damit es bei Dir läuft…

Deine Füße tragen dich durch den ganzen Sommer, deshalb sollten sie es auch besonders gemütlich haben.

Bewegung und frische Luft sind wichtig, damit erzählen wir Dir sicherlich nichts Neues. Aber sie sind nicht nur wichtig für gesunde Muskeln, sondern auch für Körper & Geist. Wenn Deine Füße also ständig schwitzen, die Socken rutschen oder sich Blasen bilden, dann hast du keine Zeit, die Natur, den Sommer und das Reisen zu genießen – egal, ob gemütlich schlendernd oder fleißig laufend.

Statt also immer wieder nachzukaufen, weil Deine billigen Sportklamotten immer wieder den Geist aufgeben und Dich eher beeinträchtigen als unterstützen, solltest Du hier lieber ein bisschen tiefer in die Tasche greifen und Dir ganz individuell auf Dich zugeschnittene Outfits für Deine sportlichen Herausforderungen leisten.

 Grund 5 – Am laufenden Band…

Die Belastung von Bändern und Gelenken ist beim Laufen besonders hoch. Verschiedenste Schuh­typen versuchen bereits, Fußfehlstellungen beim Auftritt und Abrollen zu mildern. Aber wie können moderne Sportsocken da helfen?

Manche Socken haben eine Muskel und Bänder stabilisierende Wirkung.

Kniehohe Socken, die den Wadenmuskel umschließen und stabilisieren und dadurch die Muskelleistung erhöhen, üben Druck auf den Unterschenkel aus, der so Folgendes bewirkt: Erstens werden Muskelschwankungen, die zu einem Kraftverlust führen, vermindert und zweitens fördert der straffe Sitz den Rücktransport des Blutes zum Herzen. Das verzögert ein Ermüden der Beine.

Der Sportkniestrumpf steigert die Leistungsfähigkeit und Ausdauer durch die Unterstützung der Muskelpumpen und senkt somit das Verletzungsrisiko.

Der Sportkniestrumpf steigert die Leistungsfähigkeit und Ausdauer durch die Unterstützung der Muskelpumpen und senkt somit das Verletzungsrisiko.

Compressana Sport Support Kniestrumpf im Hosieria Online-Shop kaufen

JETZT NUR 20,-

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>